Freitag, 20. Juni 2014

Meine Schwester

Dass wir uns nicht falsch verstehen:
Das soll keine tränenschwere Erinnerungs-Wall sein. Ich habe heute einige Fotos sortiert (was man so tut, wenn man eigentlich anderes tun müsste) und dabei tatsächlich auch einige Bilder meiner Schwester gefunden.

Sie hasste es, fotografiert zu werden. Hat uns nie geglaubt, wenn wir ihr versicherten, wie gut sie auf Fotos ausschaute.

Wahrscheinlich mag sie mir auch gerade "von oben" einen Notenschlüssel über die Rübe ziehen, weil ich diese Bilder online stelle. Ich riskier' das.

Ich hoffe, niemand unserer Freunde, die hier ebenfalls auf einigen Bildern auftauchen, ist mir böse darum. Wenn doch - bitte bei mir melden; ich werde das betreffende Bild dann natürlich entfernen.

Für die meisten von euch werden die Bilder schöne Erinnerungen wachrufen (oder bei den älteren Aufnahmen "Aha-Erlebnisse"), und der Rest, der reinschaut, lernt meine Schwester halt auf diese Weise noch ein wenig kennen.

Viel Spaß dabei.

Mit "Mama"

Mit "Omma"



































Rechtsaußen


Mit der kleinen Sista


Mit Freundin und Sista vor dem Abflug nach Spanien (Mitte)

Weihnachturlaub in Spanien


















Mit Schwiegermutter





Umzug
















Mit der Sista am Heidweiher















Was war noch gleich ihre Lieblingsfarbe?


Kommentare:

  1. Das war eine richtig gute Idee, danke Heike !!!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt jetzt zwar so groß - irgendwie, aber zum "ehrenden Gedenken Deiner Schwester" ... ich meine auch, daß Du das Rechte, das Richtige getan hast. Ich freu' mich über die Bilder von ihr -und Dir.
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Fotos... ich nehme euch morgen mit in meine Gebete...

    AntwortenLöschen