Samstag, 11. August 2018

Paderborn - Libori - Hamburg

Hier ein paar Bilder von einer kleinen Rundreise der letzten Woche:

Nur Eingeweihte werden wissen, wo wir uns hier befinden:


Es ist am Dom zu Paderborn, und ich musste wirklich bis nach Ostwestfalen fahren, um einmal ein "Nightfever" zu erleben:

("Nightfever" - genaue Info findet ihr HIER)





Ein paar Impressionen, was es denn so mit der winzigen Libori-Kirmes auf sich hat, aufgenommen vom Riesenrad:





Kühle Drinks bei großer Hitze:


 Und eine kühle... äh... coole Idee für Schüler:

 
Und dann ging es also weiter nach Hamburg - Blick vom Hotel hinüber zur Außenalster:


Frühstücksbalkon:


Und abends auf dem gleichen Balkon ein Bierchen mit Stil:



 Ich kann nicht anders - der Hamburger Bahnhof reizt mich einfach immer wieder als Motiv:




Vor dem Bahnhof ein Ständchen der besonderen Art:



Und vom Bahnhof aus gehen wir noch ein wenig durch die Stadt:






 Die Binnenalster:




Die Alsterarkaden:



Das Rathaus von den Arkaden aus gesehen:








Eine der schönsten Einkaufspassagen - die Mellin-Passage:




Wenn ihr das Bild zum Vergrößern anklickt, könnt ihr die Artikel lesen - die Auflösung müsste gut genug sein:






Die alte Post:



Abschied:



Sonntag, 29. Juli 2018

Fotos - römische Schnipsel

Mein Urlaub in Rom liegt zwar schon einige Wochen zurück, aber eine kleine Fotoauswahl möchte ich doch noch mit euch teilen.

Hier einige Bilder vom Largo di Torre Argentina, auf dem sich die "Area Sacra" befindet, eine Ausgrabungsstätte mit den Überresten von vier verschiedenen Tempeln:









Tja, und nun musst ihr euch einen Ausflug nach Weihnachten gefallen lassen - bei der augenblicklichen Hitze vielleicht gar keine so üble Idee: Diese Krippe wurde in einer Kirche ausgestellt, und ich habe viele Detailfotos gemacht, von denen ich euch einige jetzt zeigen möchte:


















Der Petersplatz bei Nacht ist einfach immer einige Bilder wert:






















Und nun ein Spaziergang über den Campo Santo Teutonico - dem Deutschen Friedhof auf dem Vatikangelände:







































Zum Abschied noch ein Blick den Borgo Pio entlang: